OMBAK BAGUS! ISLAND VIBES IN EPPENDORF

09:22


Ombak Bagus! Das heißt auf Indonesisch soviel wie "Gute Wellen!" - und genau das wünschen sich die Surfer untereinander. Wo wir auch schon beim Thema wären, denn um Surfer-Lifestyle und positive Vibes geht es auch bei Ombak Bowls.





Tim und Sebastian, die beiden Inhaber von Ombak Bagus Bowls, sind selbst leidenschaftliche Surfer Beim Surfen haben sie sich auch kennengelernt. 2014 haben sie sich dann schließlich dazu entschlossen, Island Vibes und Healthy Food in Form von Smoothie Bowls nach Hamburg zu bringen und haben ihren eigenen Lieferservice gestartet.  
Mit diesem haben die beiden zunächst vor allem Firmenkunden und Bürogemeinschaften angesprochen, denn damit sich der Lieferdienst auch lohnt, liegt die Mindestbestellmenge bei drei Bowls. Um allerdings noch mehr Hamburger mit positiver Energie zu versorgen, haben sie am 7. November 2016 einen Pop Up Store im Ladenlokal der Eiszeit-Filiale in der Eppendorfer Landstraße eröffnet und verkaufen hier erstmal bis März 2017 ihre Superfood Bowls - positives Urlaubsfeeling inklusive. Da den Jungs der Kontakt und der Schnack mit den Kunden im Laden so viel Spaß bringt, sind sie aber bereits auf der Suche nach einer geeigneten Location für die Zeit danach. 



Bali & Mentawei Bowl
Wählen könnt ihr zwischen vier unterschiedlichen Smoothie Bowls, die benannt sind nach verschiedenen Surfgebieten bzw. Inseln Indonesiens, nämlich Bali, Java, Sumbawa und Mentawei. 
Während Bali, Java und Mentawei pürierte Früchte als Basis haben, besteht die Basis der Sumbawa Bowl vor allem aus Erdnussmus und Sojamilch. Und ist neben der Bali Bowl mein Favorit.
Das Topping der Smoothie Bowls besteht aus Granola, verschiedenen Obstsorten, die je nach Saison wechseln, Chia Seeds und Kokosraspeln. Wichtig ist, dass alle Zutaten immer frisch und von höchster Qualität sind. Und das kann man wirklich schmecken.
Die unter euch, die es lieber etwas deftiger mögen, müssen sich bis bis zur Mittagszeit gedulden. Ab 12 Uhr wird das Warten allerdings belohnt, denn dann kann man neben den süßen Superfood Bowls auch die hawaiianische Poké Bowl bestellen, eine pikante Reisbowl mit klassischen Sushi-Zutaten, viel frischem Gemüse, traditioneller Shoyu Sesam Soße und als Topping wahlweise mit Tofu, Tempeh oder Thunfisch. Ich habe mir eine mit Tempeh für zu Hause mitgenommen. Ein Träumchen, sage ich euch! 

Poké Bowl mit Tempeh to go


Nachhaltigkeit wird bei Tim und Sebastian übrigens auch großgeschrieben: alle Bowls werden in wiederverwendbaren Gläsern geliefert, das Glaspfand beträgt 1€. Im Laden gibt es ausschließlich Holzbesteck und die Bowls werden in geschliffenen Kokosnussschalen serviert. Das sieht gut aus, schmeckt phantastisch und ist auch noch gesund und voller Vitamine! 

Sumbawa Bowl


Ombak Bagus Bowls, Eppendorfer Landstraße 33, 20249 Hamburg

Mo-Fr: 08-18 Uhr
Sa-So: 10-18 Uhr 

Telefon: +49 40 23801691
Lieferservice@ombakbagusbowls.com

Instagram: @ombak.bowls

You Might Also Like

0 Kommentare