BITTE RECHT FROINDLICHST - THE VEGAN MUSKETEERS

20:28




Hallo erstmal! Hier auf dem Blog ging es in der letzten Zeit eher ruhiger zu, der Herzbube und ich sind innerhalb Hamburgs umgezogen und ich war erstmal bis auf weiteres damit beschäftigt, die neue [und sehr viel größere] Wohnung einzurichten und die noch unbekannte Nachbarschaft zu erkunden. 
Und wo wir gerade bei Nachbarschaft sind, das Restaurant, das ich euch heute vorstellen möchte, liegt nur einen Katzensprung von unserem neuen Zuhause entfernt. Und da ich mich seit nunmehr zweieinhalb Jahren vergan ernähre, habe ich mich logischerweise noch ein kleines bisschen mehr als sonst gefreut, als ich von der Eröffnung von Froindlichst - The Vegan Musketeers erfahren habe. 
Die drei "Macher" des Froindlichst -Sharon, Philip und Hendrik- haben sich, wie sie sagen, durch Zufall kennengelernt und wollen nun "gutes veganes Essen und Liebe unter die Leute bringen". 
So sitzt man im Froindlichst denn auch in angenehmer, entspannter Atmosphäre, im vorderen Bereich erlaubt der offene Gastraum einen Blick hinter den Tresen in den Küchenbereich, im gemütlichen Hinterzimmer gibt es weitere Tische und eine Couch-Ecke. 

Photo via Facebook



Da das Restaurant erst vor einigen Monaten eröffnet hat, wird in der Küche noch ein wenig herum experimentiert und an der Speisekarte gebastelt. Immer im Programm sind Pizzen und der Den Burger, ein Burger mit einem rote Linsen-Patty, Salat, Tomate sowie homemade Ketchup, Aioli und einer WAAAAHNSINNIG leckeren Basilikum Mayo, als Beilage gibt's Süßkartoffelpommes. 
Neben Salaten und Suppen gibt es zudem auch immer noch ein Tagesgericht - und für die Schleckermäuler unter euch gibt es eine große Auswahl an Kuchen, wie zum Beispiel Avocado-Limetten-Torte oder Zupfkuchen, teilweise sind die Kuchen und Torten raw.
Alle Speisen sind 100% vegan - und auf Wunsch [und gegen geringen Aufpreis] sogar glutenfrei. 




Ab dem 17.Januar 2016 findet im Froindlichst übrigens alle 14 Tage ein sonntäglicher Brunch statt. Die Auswahl ist wirklich riesig und für nur 16.50€ pro Person könnt ihr euch von 11h bis 15h Uhr an vier verschiedenen Büffets satt essen. Am kalten Buffet gibt es z.B. veganen Leberkäse und Masala "Chicken" Salad, beim warmen Buffet könnt ihr euch unter anderem auf Gemüselasagne und veganes Rührei mit Tomaten & Lauch freuen, beim süßen Buffet auf Schweinereien wie die köstliche Spekulatius-Creme und beim Dessert-Buffet gibt's Mango-Chia-Pudding und Zupfkuchen. 
Reservieren könnt ihr im Laden, via Facebook, telefonisch oder per Email an info@froindlichst.com

Froindlichst - The Vegan Musketeers, Barmbeker Straße 169, 22299 Hamburg

Mi - So: 12 - 22h [die Küche schließt um 21:30h]
Telefon: +49174 9442353 

You Might Also Like

0 Kommentare