EVENT-TIPP: ELBRAUSCH DESIGNMARKT - WEIHNACHTSMARKT 2014

22:53


Mannomann, dieses Jahr ist wirklich an mir vorbei gerast: nächsten Sonntag können wir bereits die erste Kerze am Adventskranz anzünden - und damit beginnt sie dann, die wohl gemütlichste Zeit im Jahr!
Ab jetzt ist es offiziell okay, ohne Reue einfach mal zu Hause auf der Couch zu bleiben, man trinkt wieder mehr Tee [und Glühwein ] und backt die ersten Plätzchen.
Wenn es euch wie mir geht und ihr daher noch auf der Suche nach winterlicher Deko zum Verschönern der eigenen vier Wände oder aber nach einem individuellen Weihnachtsgeschenk seid, dann solltet ihr morgen mal beim elbrausch DESIGNMARKT im Holstenglacis 6 im Karoviertel vorbeischauen. Dort präsentieren circa 80 Designer aus ganz Deutschland ihre Produkte.

Gisela Aguirre, Organisatorin des Designmarktes ist sich sicher: „Wer auf der Suche nach dem Besonderen ist, wird bei uns fündig werden. Ob Mode, Schmuck, Taschen, Wohnaccessoires, Fotografien oder Illustrationen – es gibt viel zu entdecken“.

Gisela Aguirre, Organisatorin der Elbrausch-Designmärkte und Inhaberin
der Kunsthaltestelle, freut sich auf zahlreiche Besucher. Foto: ©Kerstin Schomburg


Seit mehreren Jahren veranstaltet die gebürtige Argentinierin die elbrausch-Designmärkte, die sich mittlerweile in der Hansestadt etabliert haben. „Wir wählen unsere Designer und Aussteller persönlich und mit Bedacht aus und achten auf eine gute Qualität und schöne Ideen“, erklärt sie. „Diese Mischung und die besondere Elbrausch-Atmosphäre machen unseren Markt zu etwas Besonderem.“

Bei Waffelduft und zu Lounge-Klängen entspannt shoppen, klönen und genießen - das könnt ihr noch morgen von 10h bis 18h.
Aussteller sind in diesem Jahr u.a. Ahoimeise, Frau InesWoodpicer und little big treehouse.

Impressionen elbrausch-Designmarkt November 2013,
Produkte der Künstlerin Ahoimeise
©www.myriam-kemper.de

Impressionen elbrausch-Designmarkt November 2013,
Produkte der Künstlerin Frau Ines,
©www.myriam-kemper.de

Elbrausch-Designmarkt 2014, Holstenglacis 6, 20357 Hamburg
Stadtplan

22. - 23. November 2014, Samstag von 12 bis 18 Uhr, Sonntag von 10 bis 18 Uhr
Kosten: 3.- Euro pro Person >> Ein Teil der Eintrittsgelder wird zugunsten des Kinderhospiz Sternenbrücke gespendet!

You Might Also Like

0 Kommentare