EVENT-TIPP: AB AUF DIE INSEL - 48h WILHELMSBURG

17:40

Bereits zum 5.Mal findet vom 13.-15.06.2014 das kultige Nachbarschaftsfestival 48h Wilhelmsburg statt.
Das Festival ist dabei kein Festival im klassischen Sinn, vielmehr trifft sich hier der Stadtteil - nicht nur auf, sondern auch hinter und vor der Bühne. Musikerinnen und Musiker der unterschiedlichsten Kulturen, Musikrichtungen, Professionaliserungs- und Altersstufen bespielen ihre Nachbarschaft. Mitwirken kann dabei jeder, der auf den Elbinseln wohnt oder arbeitet, das Programm wird im Vorfeld gemeinschaftlich gestaltet.
Was Wilhelmsburg und Veddel musikalisch so zu bieten haben, zeigen mehr als 160 angemeldete Acts an über 80 verschiedenen Locations. Es wird an an allen möglichen Plätzen des Alltags musiziert: in Cafés und im Tattoo Studio, in Hinterhöfen und an Straßenecken aber auch in der mobilen Sauna [ein zur Sauna umgebauter Wohnwagen!], in der Honigfabrik oder im Energiebunker.
Der Energiebunker zählt seit gestern übrigens zu meinen absoluten Lieblingsplätzen in Hamburg! Von der Terrasse des Cafés vju, hat man einen überwältigenden Blick auf die Hansestadt. Man sieht von dort oben eigentlich alles: den Messeturm, den Michel, die Elbphilharmonie, die Tanzenden Türme, den Hafen und seine Kräne...das Panorama ist so unglaublich, dass man gar nicht mehr wieder vom Bunker runter will! Das ganze noch untermalt mit toller Musik sorgt für Gänsehautstimmung...

via wohnquartier-zukunft.de
via wip-wilhelmsburg.de
Wer nun Lust bekommen hat, den Elbinseln und seinen sympathischen Bewohnern einen Besuch abzustatten, der kann sich hier im Programm einen Überblick über Künstler, Bands, Ensembles und DJs sowie die jeweiligen Locations verschaffen. Holt euch ein Wegbier in einem der zahlreichen Kiosks und stromert durch die Straßen und Hinterhöfe, es wird sich auf jeden Fall lohnen und es gibt eine Menge zu entdecken!

xx Miriam

You Might Also Like

0 Kommentare