EVENT-TIPPS HAMBURG 02.-04.05.2014

16:11

Ich hoffe, ihr habt alle schön in den 1. Mai getanzt und seid dennoch fit genug für das anstehende Wochenende, denn es ist wieder einiges geboten in der Hansestadt.

Eine kleine, aber feine Auswahl haben wir hier für euch vorbereitet und vielleicht läuft man sich bei der einen oder anderen Veranstaltung ja mal über den Weg?!
Für was ihr euch auch immer entscheidet: HABT SPAß!



1. Jan Kruse & Falko Ohlmer @Island - fr, 02.05.2014
Grafiker und Illustrator Jan Kruse arbeitet unter dem Namen Human Empire und betreibt gemeinsam mit seiner Frau auch den gleichnamigen Store auf dem Schulterblatt.
Falko Ohlmer führt gemeinsam mit Felix Groß das Designstudio Arndt Benedikt und lehrt Typografie an der FH Mainz.
Im ISLAND zeigen die beiden am Freitag freie Grafikarbeiten, die eine Brücke zwischen Ästhetik und Denkanstoß schlagen wollen.
Um 20h beginnt die Vernissage, danach steigt die große Sause!

ISLAND - Banksstraße 2a -20097 Hamburg
Eintritt frei

2. Holsten Brauereifest w/ Pohlmann und Friska Viljor - Sa, 03.05.2014
An und für sich bin ich nicht der begeisterte Besucher von Brauereifesten, allerdings kann sich das diesjährige Programm des Holsten Brauereifests vor allem am Samstag wirklich sehen lassen. Es spielen Pohlmann (kleiner Trost vielleicht für alle, die keine Karten mehr zu seinem Konzert am 27.04. in Hamburg bekommen haben) und zum Abschluss des Abends Friska Viljor, auf die ich mich persönlich ganz besonders freue, auch wenn sie inzwischen ja regelmäßig Konzerte in Hamburg, wie z.B. auf dem Reeperbahn Festival, spielen.
Hauptbühne:
19:15h Pohlmann
21:30h Friska Viljor
>> mehr Programmhinweise



Holsten Brauerei AG Hamburg - Holstenstraße - 22765 Hamburg
Eintritt frei


3. Hallo Frau Nachbar - So, 04.05.2014
Anders als im letzten Jahr findet der großartige Nachbarschaftsflohmarkt in den Schanzenhöfen dieses Jahr nicht mehr am Samstag, sondern sonntags statt. Was mich zu einem sehr glücklichen Menschen macht, da ich samstags meist selbst arbeite und immer gut planen musste, um Zeit für den Markt frei zu schaufeln.
Mit dabei am ersten Mai-Wochenende sind diesmal u.a. die Jungs von Public Coffee Roasters, die vor kurzem erst ihren Laden in der Neustadt eröffnet haben, außerdem gibt es vegane Leckereien, wie zum Beispiel gefüllte Pitataschen mit Linsenbällchen und Humus sowie leckeren Kuchen (Carrot Cake, Banana Bread...!!!) von der Happenpappen Wohnküche, die wir hier im Blog demnächst übrigens ausführlicher vorstellen wollen.

Hallo Frau Nachbar - Lagerstraße 30b (in den Schanzenhöfen) - 20357 Hamburg

4. Chet faker @uebel & Gefährlich - so, 04.05.2014
Eigentlich wollte der australische Musiker Nicholas Murphy a.k.a. Chet Faker mit seiner Cover-Version von Blackstreet's No Diggity nur seine Freunde unterhalten, doch dann machten seine Eigenkreationen ganz plötzlich im Netz die Runde und ihn damit weltbekannt. Seit 2012 ist Chet Faker bei Downtown Records unter Vertrag, seinen Musikstil bezeichnet der Sänger selbst als "Future Beat kombiniert mit Modern Soul".
Am 15.04. kam seine LP Built on Glass auf den Markt und am Sonntag, den 04.05., kommt der Mann mit der Soulstimme ins Uebel & Gefählich, um im Ballsaal aufzutreten.



Uebel & Gefährlich - Feldstraße 66 - 20359 Hamburg
>> Tickets 

.
Text: Miriam

You Might Also Like

0 Kommentare