ALTONALE - DAS HAMBURGER KULTURFESTIVAL

23:37

Das Wetter spielt zwar noch nicht so ganz mit, auch für morgen sind [leider] wieder dicke, graue Regenwolken und nur wenig Sonne gemeldet, dennoch möchten wir Euch als Event-Tipp für's Wochenende die altonale15 vorschlagen.

Altonale Poster | Platz 1 - Dorothea Kraft

Die Altonale findet dieses Jahr bereits zum 15.mal in Altona und Ottensen statt und wie immer gibt es Aktionen und Musik an vielen unterschiedlichen Plätzen. Entlang der Ottenser Hauptstraße findet man zahlreiche verschiedene Buden mit großartigen Köstlichkeiten aus aller Welt. Mein Lieblingsstand verkauft zum Beispiel gebackene Kochbananen an Fisch, Hähnchenspießen oder mit vegetarischen Beilagen. Und ich sage Euch: diese Kochbananen sind ein Traum!
Viele der Stände haben seit Jahren ihren angestammten Platz, aber es kommen auch immer wieder neue dazu. Heute habe ich jedenfalls einen Stand mit Burgern entdeckt, der letztes Jahr definitv noch nicht mit dabei war.
Auch die Gaststätten und Bars vor Ort haben sich meist eine kleine Besonderheit zur Altonale ausgedacht. So wird vor dem Knuth ein DJ-Pult aufgebaut, denn ab 19:30h wird hier Techno, House und Electro gespielt und bei schweizweit wird es wohl wieder Raclette Käse "auf die Hand" geben.

Vor allem gibt es natürlich aber Musik an allen Ecken auf diversen Bühnen, meine bevorzugten Stages sind die TIDE-Bühne im Altonaer Rathaus Innenhof und die clubkinder Zeise Bühne, dort werde ich dann morgen nach der Arbeit anzutreffen sein.

Die altonale hat zudem eine deutlich umweltbewusste Ausrichtung, altonale goes green bedeutet dabei u.a. reduzierter Energieverbrauch, fairtrade, Bio und lokale Lieferanten und Anbieter. All das und viele nützliche Informationen dazu findet Ihr auf der Grünen Meile in der Großen und Kleinen Rainstraße.
Ich hoffe natürlich auf wenig Regen und möglichst viel Sonnenschein, aber wie heißt es immer so schön: es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. In diesem Sinne: Gummistiefel an und hin da!

Das vollständige Programm zum altonale Straßenfest findet ihr übrigens hier.
Die Freie Schule für Gestaltung hat übrigens viele weitere tolle Postervorschläge für die Altonale entworfen,  auf der FSG-Seite könnt Ihr Euch einige davon ansehen.

Stadtplan
Haltestelle: S-Bahnhof Altona


Text: Miriam

You Might Also Like

0 Kommentare